Crowdfunding gestartet

Heute habe ich auf der Plattform 100-days.net ein Crowdfunding-Projekt gestartet, um einen Teil des Aufwands für das Buch zu decken. Mein Ziel ist es, damit innert 100 Tagen 2000 Franken zu sammeln.

Damit das gelingt, bin ich auf eure Unterstützung angewiesen! Wenn ihr das Projekt spannend findet, unterstützt es doch mit einem Beitrag und – wichtig! – erzählt es euren Freunden und Bekannten weiter, damit möglichst viele Leute auf das Buch aufmerksam werden.

Was schaut für euch dabei raus? Eine ganze Menge! Zum einen leistet ihr einen unglaublich wertvollen Beitrag zur Entstehung eines besonderen Buches. Zum anderen könnt ihr euch auch ein kleines Dankeschön abholen: Mit einem Beitrag von mindestens 50 Franken sichert ihr euch bereits jetzt das Anrecht auf ein Exemplar des Buches, das nächstes Jahr druckfrisch zu euch nach Hause geliefert werden wird. Bei höheren Spenden könnt ihr euch noch zusätzliche Goodies sichern, zum Beispiel ein Landsgemeinde-Quartett, eine Postkarte oder eine Privat-Führung von mir an der Landsgemeinde 2018.

Alles Weitere erfahrt ihr hier.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s